Nützliche Hinweise für Ihren gelungenen Umzug

Was sollte ich beim Umzug den Fachleuten überlassen?

Einen Umzug zu planen ist nicht wirklich leicht, gilt es doch viele Dinge zu berücksichtigen. Der Tipp vom Umzugsexperten: Kümmern Sie sich um alles, was mit dem Standortwechsel zu tun hat. Die Vorbereitung und Durchführung des eigentlichen Umzugs überlassen Sie den Umzugsexperten der Hendker Möbelspedition. Nachfolgend die wichtigsten Steps für einen reibungslosen Umzug.

Die Planung Ihres Umzuges:

Vereinbaren Sie einen Besichtigungstermin mit einem erfahrenen und seriösen Spediteur vor Ort. Während des Besichtigungstermins wird das Volumen, also das zu transportierende Umzugsgut, aufgenommen und die Art und Menge der Nebenleistungen. Dieses kann die Montage von Möbeln, Lampen, Küchen sein. Weiterhin kann es lohnenswert sein, das Inventar komplett ein- und auspacken zu lassen. Gerade bei sehr hochwertigem Inventar bietet sich das full service Leistungspaket an. Vorteil: Hier arbeiten Profis und alles ist im Zweifelsfall versichert. Be- und Entladebedingungen werden geprüft, ggfs Halteverbotzonen beantragt und eingerichtet. Lässt sich ein Außenlift für den Möbeltransport einsetzen? Dieser wird von außen an die Fassade angstellt. Ihr Vorteil dabei: Treppenhäuser und Möbel werden geschont, zudem das Umzugspersonal weniger körperlich belastet.

Das Umzugsangebot:

Hier trennt sich nun die Spreu vom Weizen. Gilt es doch ein seriöses und verständliches Angebot zu erstellen und sämtliche Details zu berücksichtigen. Sämtliche Inhalte sollten plausibel sein, die Einzelpreise aller Positionen genannt werden. Zum Schluß sollte ein Festpreis für eine beschriebene Leistung aufgeführt werden. Ganz wichtig: Besonders bei sehr wertvollem Mobiliar darf der Hinweis auf eine weitergehende Versicherung nicht fehlen, da die gesetzliche Haftung begrenzt ist! Vertrauen Sie hier der Hendker Möbelspedition, unsere Erfahrung ist Ihr Vorteil!

Die Umzugdurchführung:

Pünktlich zum vereinbarten und schriftlich bestätigten Umzugstermin rückt das Umzugteam an. Der Teamleiter stellt sich beim Kunden als Ansprechpartner vor und verteilt sodann die verschiedenen Aufgaben an sein Team. Verbringung der Möbel und Kartons, Demontage der Möbel, Einpackarbeiten usw. Ein Vorschadenprotokoll vom Treppenhaus, der Wohnung und es Mobiliars wird angefertigt und beidseitig gegengezeichnet. Vorteil für Sie: Ein Schriftstück, welches Sie im Zweifelsfall vor unberechtigtem Einbehalt der Kaution schützt. Das Umzugsgut wird in spezielle luftgefederte Möbelwagen mit speziellen Zurreinrichtungen und mit dicken Packdecken gesichert und formschlüssig verpackt. Sie werden sich wundern, auf welch kleiner Grundfläche Ihr wertvolles Mobiliar von den Hendker Fachpackern sicher  verstaut wird, schadensfrei! Nach dem Transport zur neuen Wohnung wird entladen remontiert und es werden die nötigen Arbeitspapiere ausgefüllt. Alle Montagen werden im Beisein des Kunden überprüft und protokolliert. Der Kunde wird alsdann auf gestzliche Rügefristen hingewiesen, falls doch mal etwas passiert, sicher ist sicher.

Fazit zu einen gelungenen Umzug:

Vielleicht zahlen Sie etwas mehr Geld für unseren Qualitätsumzug, als manche hanebüchenen halbseidenen Angebot Ihnen versprechen. Dafür garantieren wir Ihnen die Planung und Duchführung von Profis und ausschließlich festangestelltem Personal. Die Hendker Möbelspedition arbeitet nach neuesten Qualitätsstandards und mit modernstem Equipment. Und ganz wichtig für Sie, als zufriedenen Kunden: Unter Einhaltung der gesetzlichen Arbeitszeit und der gesetzlichen Lenk- und Ruhezeiten. Wir schätzen unsere Mitarbeiter! Nur motivierte und ausgeruhte Team können eine sehr gute Leistung erbringen. Das ist unser Umzugsversprechen für Sie.

Vertrauen Sie der Hendker Möbelspedition, weltweite Qualitätsumzüge seit 1893!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.